Easy Shore Diving

Frog Fish

Whale Sharks

Clown Fish

Night Diving

Whitetip Shark

Shore Diving at Cebu Fun Divers

Tauchen am Hausriff

Das Tauchen am Hausriff ist besonders einfach hier in Moalboal. Das Korallenriff befindet sich unmittelbar vor der Tauchbasis, man legt einfach die Tauchausrüstung an und watet ins Wasser.  Nach wenigen Metern ist man schon im Korallengarten und ein paar Flossenschläge weiter ist man an der Steilwand.

Dort fällt das Riff steil bis auf über 40m ab. Die Strömungen sind für gewöhnlich auch nicht sehr stark, so dass man gemütlich entlang des Riffes tauchen kann und mit einem Umkehrkurs wieder zurück zur Tauchbasis kommt.

Generell kann man zwischen den Bootstauchgängen (oder auch anstatt) am Hausriff tauchen. Besonders beliebt sind “Early Morning Dives” um 6:30, Dämmerungstauchgänge am Spätnachmittag (Mandarinenfische!) und natürlich Nachttauchgänge.

Erfahrene Taucher mit mindestens Advanced Open Water Zertifikation können auch alleine im Buddy Team am Hausriff tauchen gehen.

Voraussetzungen fürs selbstständige Tauchen am Hausriff ohne Guide

  • Zertifikat: Mindestens Advanced Open Water Brevet oder höher
  • Buddy Team: Es wird nur im Buddy Team getaucht
  • Signalboje: Im Team muss mindestens ein Taucher eine Signal- oder Dekoboje mit sich führen
  • Orientierungstauchgang: Das Team muss mindestens einmal am Hausriff mit einem unserer Guide getaucht sein
  • Tauchgangsplanung: Ein Tauchgangsplan muss in der Tauchbasis vor dem Tauchgang hinterlegt werden
  • Sporttauchen: Nur Tauchgänge innerhalb des Sporttauchgrenzen sind erlaubt (40m maximale Tiefe, keine Dekotauchgänge)

 

Cebu Fun Divers Logo

 Cebu Fun Divers – We love to dive!